Mondzeichen: Wassermann

Menschen mit dem Mondzeichen Wassermann zum Zeitpunkt der Geburt gelten als intuitiv, freiheitsliebend, empathisch, gewissenhaft und verspielt. Sie neigen dazu mitfühlend, verständnisvoll und nahbar zu sein, gelten meist jedoch auch als leichtgläubig und naiv

Das Mondzeichen wird anhand des Geburtsdatums und der exakten Uhrzeit der Geburt berechnet.

Mond
Wassermann

Eigenschaften und Bedeutung

Wer im Mondzeichen Wassermann geboren ist, liebt die Freundschaft und den Zusammenhalt. Sie gelten als besonders gesellige Zeitgenossen, haben gerne Mitmenschen um sich und sorgen für gute Unterhaltung. Steht der Mond im Wassermann, ist man besonders empathisch und mitfühlend in schwierigen Situationen. Mond-Wassermänner können gut Verständnis zeigen und zuhören. Sie gelten als besonders intuitive Menschen, die die Freiheit suchen und lieben.

Andererseits können Mond-Wassermänner aber auch naiv und leichtgläubig wirken. Aufgrund ihrer Nähe zu anderen Menschen und ihrer freundlichen und aufgeschlossenen Art, können sie schnell ausgenutzt werden. Dabei sind Enttäuschungen oft vorprogrammiert.

Das Mondzeichen Wassermann verfügt über einen starken Sinn für Individualität und genießt das Leben, wie es eben kommt.


Mond im 11. Haus: Wassermann

Diese Stellung des Mondes deutet auf ein emotionales Bedürfnis nach einem Gefühl der Zugehörigkeit zu und der Unterstützung von Freunden und Vereinigungen mit Gruppen hin. Sie suchen bei Bekannten nach Unterstützung und bieten diese im Gegenzug auch an. Ein wechselhaftes oder instabiles soziales Leben kann Ausdruck einer inneren emotionalen Unruhe sein. Wachsende und schwindende Gefühle für andere können Probleme in Ihren Beziehungen verursachen. Sie sind eine Person, die mit vielen Träumen, Wünschen und Hoffnungen für Ihre Zukunft erfüllt ist, und die meisten davon sind altruistische und gutherzige Wünsche. Es kann jedoch sein, dass Sie mit Ihren wechselnden Stimmungen Ihre Wünsche häufig ändern und es Ihnen deshalb schwer fällt, sich auf Ziele zu einigen, auf die Sie hinarbeiten wollen.

Mit welchen Mondzeichen Wassermänner zusammen passen, erfährst du im Parnter- und Liebeshoroskop Wassermann.

Weitere Informationen ĂĽber den Mond und seine Bedeutung findet man hier.


Wassermann im Mondkalender 2023

Mondkalender: An diesen Tagen steht der Mond im Tierkreiszeichen Wassermann:

Januar 2023

  • 23.01.2023
    Montag
  • 24.01.2023
    Dienstag

Februar 2023

  • 20.02.2023
    Montag
  • 21.02.2023
    Dienstag

März 2023

  • 19.03.2023
    Sonntag
  • 20.03.2023
    Montag

April 2023

  • 16.04.2023
    Sonntag
  • 17.04.2023
    Montag

Mai 2023

  • 13.05.2023
    Samstag
  • 14.05.2023
    Sonntag

Juni 2023

  • 09.06.2023
    Freitag
  • 10.06.2023
    Samstag

Juli 2023

  • 06.07.2023
    Donnerstag
  • 07.07.2023
    Freitag
  • 08.07.2023
    Samstag

August 2023

  • 03.08.2023
    Donnerstag
  • 04.08.2023
    Freitag
  • 30.08.2023
    Mittwoch
  • 31.08.2023
    Donnerstag

September 2023

  • 27.09.2023
    Mittwoch
  • 28.09.2023
    Donnerstag

Oktober 2023

  • 24.10.2023
    Dienstag
  • 25.10.2023
    Mittwoch

November 2023

  • 20.11.2023
    Montag
  • 21.11.2023
    Dienstag

Dezember 2023

  • 18.12.2023
    Montag
  • 19.12.2023
    Dienstag
Manuela Schneider
Anerkannte Expertin fĂĽr Astrologie, Lebenszahlen und Esoterik.
ms@astroschau.com