Heute ist Samstag, der 09.12.2023

Alle Tage des Jahres, an denen ein Abnehmender Mond zu sehen ist, findest du hier im Mondkalender.

Wann ist der nächste abnehmende Mond?

Der nächste abnehmende Mond 🌗 ist am Donnerstag, 04.01.2024, um 04:30 Uhr zu sehen. Bis dahin sind es noch 26 Tage.

Abnehmender Mond 2023

Kalender 2023: Alle Tage mit den entsprechenden Mondphasen

Januar 2023

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
🌗
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Februar 2023

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
🌗
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28

März 2023

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
🌗
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

April 2023

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
🌗
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Mai 2023

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
🌗
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Juni 2023

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
01
02
03
04
05
06
07
08
09
🌗
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Juli 2023

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
01
02
03
04
05
06
07
08
09
🌗
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

August 2023

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
01
02
03
04
05
06
07
🌗
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

September 2023

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
01
02
03
04
05
06
🌗
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Oktober 2023

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
01
02
03
04
05
🌗
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

November 2023

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
01
02
03
04
🌗
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Dezember 2023

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
01
02
03
04
🌗
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Abnehmender Mond 2024

Kalender 2024: Alle Tage mit den entsprechenden Mondphasen

Januar 2024

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
01
02
03
🌗
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Februar 2024

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
01
02
🌗
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29

März 2024

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
01
02
🌗
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

April 2024

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
01
🌗
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Mai 2024

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
🌗
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
🌗
31

Juni 2024

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
🌗
29
30

Juli 2024

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
🌗
29
30
31

August 2024

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
🌗
27
28
29
30
31

September 2024

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
🌗
25
26
27
28
29
30

Oktober 2024

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
🌗
25
26
27
28
29
30
31

November 2024

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
🌗
24
25
26
27
28
29
30

Dezember 2024

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
🌗
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Abnehmender Mond nach Datum

DatumUhrzeitMondphaseDauer
04.01.2024 (Donnerstag)04:30 Uhr
🌗
Abnehmender Mond
29 Tage, 12 Std., 25 Min.
03.02.2024 (Samstag)00:18 Uhr
🌗
Abnehmender Mond
29 Tage, 11 Std., 02 Min.
03.03.2024 (Sonntag)16:23 Uhr
🌗
Abnehmender Mond
29 Tage, 10 Std., 01 Min.
02.04.2024 (Dienstag)05:14 Uhr
🌗
Abnehmender Mond
29 Tage, 9 Std., 20 Min.
01.05.2024 (Mittwoch)13:27 Uhr
🌗
Abnehmender Mond
29 Tage, 9 Std., 01 Min.
30.05.2024 (Donnerstag)19:12 Uhr
🌗
Abnehmender Mond
29 Tage, 9 Std., 16 Min.
28.06.2024 (Freitag)23:53 Uhr
🌗
Abnehmender Mond
29 Tage, 10 Std., 20 Min.
28.07.2024 (Sonntag)04:51 Uhr
🌗
Abnehmender Mond
29 Tage, 12 Std., 16 Min.
26.08.2024 (Montag)11:25 Uhr
🌗
Abnehmender Mond
29 Tage, 14 Std., 42 Min.
24.09.2024 (Dienstag)20:49 Uhr
🌗
Abnehmender Mond
29 Tage, 16 Std., 54 Min.
24.10.2024 (Donnerstag)10:03 Uhr
🌗
Abnehmender Mond
29 Tage, 17 Std., 58 Min.
23.11.2024 (Samstag)02:27 Uhr
🌗
Abnehmender Mond
29 Tage, 17 Std., 34 Min.
22.12.2024 (Sonntag)23:18 Uhr
🌗
Abnehmender Mond
29 Tage, 16 Std., 05 Min.

Der abnehmende Mond ist eine der beiden Hauptphasen des Mondes. Neben dem Vollmond und dem Neumond unterscheidet man zwischen dem abnehmenden Halbmond und dem zunehmenden Halbmond. Der abnehmende Mond ist die letzte Phase des Mondzyklus und wird auch als „viertes Viertel“ bezeichnet.

Der Einfluss des abnehmenden Mondes

In seiner dreizehntägigen Phase der Abnahme nimmt der Mond dergestalt Einfluss auf uns, das er besonders gut für reinigende und abgehende Dinge ist. Im Mondkalender sind daher meist Aktivitäten eingetragen, die in diesen Punkten ein effektives Ergebnis nach sich ziehen.

Das bedeutet für dich unter anderem:

  • das der Hausputz besonders leicht von der Hand geht
  • das die organische Entschlackung, wie zum Beispiel die Fastenzeit ideal in diese Phase des Mondes passt
  • das ein Haarschnitt gut ist, da die Haare in dieser Mondphase langsamer nachwachsen
  • eine Diät sinnvoll ist, da der angestrebte Gewichtsverlust größer werden kann
Tipp
Dein Geburtshoroskop
Geburtshoroskop
Geburtshoroskop

Lass dein professionelles Geburtshoroskop erstellen und finde heraus, welchen Einfluss die Sterne und Himmelskörper auf dich, dein Leben und dein Umfeld haben. Du erhältst in wenigen Minuten dein persönliches Geburtshoroskop (ca. 15 Seiten).

Horoskop

Auch in der abnehmenden Mondphase spielen die Gefühle natürlich eine enorme Rolle. Doch mitunter wirst du auch auf dieser Ebene spüren, dass manches weniger wird und nicht mehr so intensiv für dich ist.

Wichtige Erkenntnisse

In erster Linie wirst du bei abnehmenden Mond bemerken, wie sich Dinge verändern. Meist wirst du spüren, wie etwas weniger intensiv spürbar ist. Denn selbst im Liebesleben kann es gerade in dieser Phase passieren, dass sich etwas verringert oder auch ganz aufhört.

Hingegen fällt es dir leichter, in dieser Mondphase der Reinigung, beispielsweise den Frühjahrsputz zu bewältigen oder in deinem Haus eine Entrümplung vorzunehmen.

Gesundheitlich kannst du hier die Unterstützung der Mondphase nutzen, denn ein Gewichtsverlust wird in dieser Zeit ebenso gut gelingen wie zum Beispiel eine Entschlackungskur.

Abnehmender Mond

Der abnehmende Mond ist während des letzten Viertels des Mondzyklus in der zweiten Hälfte des Nachthimmels und am Morgenhimmel zu sehen. Gegen Ende des vierten Viertels – also der Phase des abnehmenden Halbmondes – erscheint der Mond am Himmel als Sichel. Das geschieht auch während der ersten Phase des zunehmenden Mondes im ersten Viertel des Zyklus.

Nach dem Vollmond nimmt der Mond langsam ab, wird im dritten Viertel zu einer Ellipse und im letzten Viertel allmählich zu einer Sichel. Nach der abnehmenden Mondphase Beginn der Mondzyklus von neuem mit dem Neumond.

Mondphasen
Mondphasen

Die acht Mondphasen:

  1. Neumond
  2. Zunehmender Halbmond (erstes Viertel)
  3. Zunehmender Mond
  4. Zunehmender Halbmond (zweites Viertel)
  5. Vollmond
  6. Abnehmender Halbmond (drittes Viertel)
  7. Abnehmender Mond
  8. Abnehmender Halbmond (viertes Viertel)

Danach beginnen die acht Mondphasen wieder von neuem.

Was ist ein abnehmender Mond?

Der abnehmende Mond - auch Halbmond genannt - ist die letzte Phase des Mondzyklus und bezeichnet das vierte Viertel.

Wie sieht der abnehmende Halbmond aus?

Der abnehmende Mond erscheint als Sichel am Nachthimmel. Er bezeichnet den Übergang vom Vollmond zum Neumond im Mondzyklus.

Wann ist der abnehmende Mond zu sehen?

Der abnehmende Halbmond ist am Ende des Mondzyklus von Neumond zu Vollmond zu sehen. Er bezeichnet die Mondphasen im dritten und vierten Viertel des Zyklus.

Wann ist der nächste abnehmende Mond?

Das Datum des nächsten abnehmenden Mondes findet man im Mondkalender.

Wann kann man den abnehmenden Mond am besten sehen?

Am deutlichsten erkennt man diese Mondphase im letzten Viertel der zweiten Nachthälfte oder am frühen Morgen.

Wird der abnehmende Mond ĂĽberall auf der Welt nur auf der linken Seite von der Sonne angestrahlt und damit erhellt?

Nur auf der nördlichen Erdhalbkugel sieht man diese Hälfte während der abnehmenden Mondphase. Auf der Südhalbkugel ist es genau umgekehrt.

Manuela Schneider
Anerkannte Expertin fĂĽr Astrologie, Lebenszahlen und Esoterik.
ms@astroschau.com